Kostenrechnung - Grenzkostenrechnung

Grenzkosten sind die Änderungen der Gesamtkosten, wenn die produzierte Menge um eins erhöht wird. Das heißt, es sind die Kosten für die Herstellung einer weiteren Einheit eines Gutes. Nehmen wir zum Beispiel an:

Variable cost per unit     = Rs 25
Fixed cost                 = Rs 1,00,000
Cost of 10,000 units       = 25 × 10,000 = Rs 2,50,000
Total Cost of 10,000 units = Fixed Cost + Variable Cost
                           = 1,00,000 + 2,50,000
                           = Rs 3,50,000
Total cost of 10,001 units = 1,00,000 + 2,50,025
                           = Rs 3,50,025
Marginal Cost              = 3,50,025 – 3,50,000
                           = Rs 25

Notwendigkeit einer Grenzkalkulation

Lassen Sie uns sehen, warum eine Grenzkalkulation erforderlich ist:

  • Die variablen Kosten pro Einheit bleiben konstant. Jede Zunahme oder Abnahme der Produktion verändert die Gesamtkosten der Produktion.

  • Die gesamten Fixkosten bleiben bis zu einem bestimmten Produktionsniveau unverändert und ändern sich nicht mit der Zunahme oder Abnahme der Produktion. Dies bedeutet, dass die Fixkosten in Bezug auf die Gesamtkosten konstant bleiben.

  • Fixkosten sind in der Grenzkalkulationstechnik nicht in den Gesamtkosten enthalten und liefern uns bis zu einem bestimmten Produktionsniveau die gleichen Stückkosten.

Merkmale der Grenzkostenrechnung

Merkmale der Grenzkostenrechnung sind:

  • Grenzkosten werden verwendet, um die Auswirkungen variabler Kosten auf das Produktions- oder Produktionsvolumen zu ermitteln.

  • Die Break-Even-Analyse ist ein wesentlicher und wichtiger Bestandteil der Grenzkostenrechnung.

  • Der Beitrag jedes Produkts oder jeder Abteilung ist eine Grundlage, um die Rentabilität des Produkts oder der Abteilung zu ermitteln.

  • Die Addition von variablen Kosten und Gewinn zum Beitrag entspricht dem Verkaufspreis.

  • Die Grenzkostenrechnung ist die Grundlage für die Bewertung des Bestands an fertigen und unfertigen Erzeugnissen.

  • Fixkosten werden vom Beitrag abgezogen und variable Kosten werden der Produktion belastet.

  • Die Kosten werden nur auf Basis von fixen und variablen Kosten klassifiziert. Semi-Fixed-Preise werden entweder als Fixkosten oder als variable Kosten umgerechnet.

Ermittlung des Gewinns unter Grenzkosten

"Beitrag" ist ein Fonds, der dem Verkaufspreis eines Produkts abzüglich der Grenzkosten entspricht. Beitrag kann wie folgt beschrieben werden:

Contribution                  = Selling Price – Marginal Cost
Contribution                  = Fixed Expenses + Profit
Contribution – Fixed Expenses = Profit

Erfolgsrechnung unter Grenzkosten

Erfolgsrechnung

Für das Geschäftsjahr zum 31.03.2014

Einzelheiten Menge Gesamt
Der Umsatz 25,00,000
Abzüglich: Variable Kosten:
Herstellungskosten 12,00,000
Variable Vertriebskosten 3,00,000
Variable Verwaltungskosten 50.000
15,50,000
Beitrag 9,50,000
Abzüglich: Fixkosten:
Feste Verwaltungskosten 70.000
Feste Vertriebskosten 1,30,000 2,00,000
7,50,000

Vorteile der Grenzkostenrechnung

Die Vorteile der Grenzkostenrechnung sind folgende:

  • Einfach zu bedienen und einfach zu verstehen.

  • Grenzkalkulation ist nützlich bei der Gewinnplanung; Es ist hilfreich, die Rentabilität auf verschiedenen Produktions- und Verkaufsebenen zu bestimmen.

  • Es ist nützlich bei der Entscheidungsfindung über die Festlegung des Verkaufspreises, der Exportentscheidung und der Kauf- oder Entscheidungsfindung.

  • Break Even Analyse und P / V Ratio sind nützliche Techniken der Grenzkostenrechnung.

  • Die Bewertung verschiedener Abteilungen ist durch Grenzkalkulation möglich.

  • Durch die Vermeidung einer willkürlichen Zuweisung von Fixkosten wird die Kontrolle über variable Kosten ermöglicht.

  • Fixe Overhead Recovery-Rate ist einfach.

  • Bei Grenzkosten erfolgt die Bewertung der Vorräte zu Grenzkosten. Daher ist es nicht möglich, unlogische fixe Gemeinkosten von einer Abrechnungsperiode auf die nächste Periode vorzutragen.

  • Da die Fixkosten nicht in kurzer Zeit kontrollierbar sind, können Sie sich auf die Kontrolle der variablen Kosten konzentrieren.