Finanzbuchhaltung - Nebenbücher

Kassenbuch

Das Kassenbuch ist eine Aufzeichnung aller mit Bargeld zusammenhängenden Transaktionen. Beispiele sind: in bar bezahlte Ausgaben, in bar eingenommene Einnahmen, Zahlungen an Gläubiger, von Schuldnern erhaltene Zahlungen, in der Bank eingezahltes Bargeld, Bargeldabhebungen für den Bürogebrauch usw.

Im Doppelspalten-Kassenbuch ist sowohl auf der Debit- als auch auf der Kreditseite eine Rabattspalte enthalten, um den den Kunden gewährten Rabatt und den von den Gläubigern erhaltenen Rabatt zu erfassen.

Im Kassenbuch mit drei Spalten ist eine weitere Bankspalte enthalten, in der alle Transaktionen im Zusammenhang mit der Bank erfasst werden.

Hinweis: In der modernen Buchhaltung ist das einfache Kassenbuch die beliebteste Methode zum Erfassen von Bargeldtransaktionen. Das zweispaltige Kassenbuch oder das dreispaltige Kassenbuch ist praktisch für akademische Zwecke. In einem separaten Bankbuch werden alle Bankgeschäfte erfasst, da es sich nicht nur um Bargeldgeschäfte handelt. Heutzutage wird Bargeld nur verwendet, um geringfügige und routinemäßige Ausgaben einer Organisation zu decken. In den meisten Organisationen werden die Gehälter der Mitarbeiter per Überweisung bezahlt.

Hinweis: Das Kassenbuch zeigt immer das Sollguthaben, den Kassenbestand und einen Teil des Umlaufvermögens an.

Einspaltiges Kassenbuch

Kassenbuch ist wie ein Sachkonto. Es ist nicht erforderlich, ein separates Geldkonto im Hauptbuch zu eröffnen. Der Saldo des Kassenbuchs wird direkt auf den Probesaldo gebucht. Da es sich bei dem Geldkonto um ein echtes Konto handelt, wird entschieden, was eingeht und was ausgeht - Gutschrift. Das gesamte eingegangene Bargeld wird auf der Debitseite gebucht, und alle Zahlungen und Ausgaben werden auf der Kreditseite des Kassenbuchs gebucht.

Format

CASH BOOK (Einspaltig)
DR. Cr.
Datum Einzelheiten LF Menge Datum Einzelheiten LF Menge

Doppelte Spalte Kassenbuch

Hier haben wir eine zusätzliche Rabattspalte auf jeder Seite des Kassenbuchs. Die debitorische Spalte des Rabatts stellt den Rabatt für die Schuldner des Unternehmens dar, und die kreditbezogene Spalte des Rabatts bezeichnet den Rabatt, den unsere Lieferanten oder Gläubiger während der Zahlung erhalten haben.

Die Gesamtsumme der Rabattspalte der Sollseite des Kassenbuchs wird im Hauptbuchkonto des Kontos "Rabatt für Kunden zulässig" als "Summe nach Kassenbuch" gebucht. In ähnlicher Weise wird die Kreditspalte des Kassenbuchs im Sachkonto von "Erhaltener Rabatt" als "Nach Summe des Kassenbuchs" gebucht.

Format

CASH BOOK (Einspaltig)
DR. Cr.
Datum Einzelheiten LF Rabatt Menge Datum Einzelheiten LF Rabatt Menge

Triple Column Kassenbuch

Wenn auf beiden Seiten des zweispaltigen Kassenbuchs eine weitere Bankspalte hinzugefügt wird, um alle Bankgeschäfte zu verbuchen, wird dies als dreispaltiges Kassenbuch bezeichnet. Alle Bankgeschäfte werden über dieses Kassenbuch abgewickelt und es ist nicht erforderlich, ein separates Bankkonto im Hauptbuch zu eröffnen.

Kassenbuch

In jeder Organisation kann es viele kleine Transaktionen geben, für die Zahlungen zu leisten sind. Daher wird Bargeld bei einem Mitarbeiter aufbewahrt, der sich damit befasst und regelmäßig Zahlungen daraus leistet. Um es einfach und sicher zu machen, wird meist ein konstantes Gleichgewicht mit diesem Mitarbeiter gehalten.

Angenommen, die Kassiererin zahlt Rs 5.000 an Herrn A., der die laufenden Organisationskosten übernimmt. Angenommen, Herr A. gibt an einem Tag 4.200 Rupien aus, der Hauptkassierer zahlt 4.200 Rupien aus, so dass sein Kassenbestand wieder 5.000 Rupien beträgt. Es ist ein sehr nützliches Buchhaltungssystem, da es die Zeit des Hauptkassierers spart und eine bessere Kontrolle bietet.

Wir werden in Kürze über "Analytical oder Columnar Petty Cash Book" diskutieren , das in den meisten Organisationen am häufigsten verwendet wird.

Format

PETTY BARGELDBUCH
Betrag erhalten CBF Datum Einzelheiten Bezahlter Betrag Schreibwaren & Druck Cartage Wird geladen Porto LF

Buch kaufen

Das Einkaufsbuch ist darauf vorbereitet, alle Guthabeneinkäufe einer Organisation aufzuzeichnen. Das Einkaufsbuch ist kein Einkaufsbuch.

Format

KAUFBUCH
Datum Einzelheiten Eingangsrechnungsnummer LF Menge

Verkaufsbuch

Die Funktionen eines Verkaufsbuchs sind mit denen eines Einkaufsbuchs identisch, mit der Ausnahme, dass alle Kreditverkäufe erfasst werden.

Format

VERKAUFSBUCH
Datum Einzelheiten Rechnungsnummer LF Menge

Rückkauf buchen

Manchmal müssen Waren aus verschiedenen Gründen an den Lieferanten zurückgesandt werden. Der häufigste Grund dafür sind fehlerhafte oder minderwertige Waren. In diesem Fall wird eine Lastschrift ausgestellt.

Format

KAUF RÜCKGABEBUCH
Datum Einzelheiten Gutschriftsnummer LF Menge

Sale Return Buch

Der Grund für die Rückgabe ist der gleiche wie für die Rückgabe. Manchmal geben Kunden die Waren zurück, wenn sie die versprochenen Qualitätsstandards nicht erfüllen. In diesem Fall wird dem Kunden eine Gutschrift ausgestellt.

Format

VERKAUFS-RÜCKGABEBUCH
Datum Einzelheiten Lastschriftnummer LF Menge

Rechnungen Forderungsbuch

Wechsel werden von Gläubigern gegenüber Schuldnern erhoben. Die Schuldner nehmen sie an und geben sie anschließend an die Gläubiger zurück. Von Schuldnern akzeptierte Wechsel werden in den Büchern der Gläubiger als "Wechselforderungen" und in den Büchern der Schuldner als "Wechselverbindlichkeiten" bezeichnet . Wir bewahren sie in unseren Unterlagen mit den Bezeichnungen "Bills Receivable Books" und "Bills Payable Book" auf .

Format

BILLS RECEIVABLE BOOK
Datum Erhalten von Begriff Geburtstermin LF Menge

Bills Payable Book

Rechnungen werden dem Lieferanten von Waren oder Dienstleistungen zur Zahlung ausgehändigt, und die Aufzeichnung wird in diesem Buch geführt.

Format

RECHNUNGEN ZAHLBARES BUCH
Datum Wem gegeben Begriff Geburtstermin LF Menge

Hauptmerkmale von Nebenbüchern

Es gibt einen Unterschied zwischen einem Einkaufsbuch und einem Einkaufsbuch. In einem Einkaufsbuch werden nur Guthabeneinkäufe erfasst, und in einem Einkaufsbuch werden alle Bareinkäufe in chronischer Reihenfolge erfasst. Der tägliche Saldo des Einkaufsbuchs wird in das Einkaufsbuch übertragen. Daher ist das Einkaufsbuch ein umfassender Bericht über alle Einkäufe.

Die gleiche Regel gilt für Verkaufsbuch und Verkaufsbuch.

  • Es ist ziemlich klar, dass die Führung eines Nebenbuchs die Journaleinträge erleichtert. Praktisch ist es nicht möglich, jede einzelne Transaktion über Journaleinträge zu veröffentlichen, insbesondere in großen Organisationen, da dies die Aufzeichnungen sperrig und unpraktisch macht.

  • Durch die Pflege von Nebenbüchern können wir wissenschaftlicher, praktischer, spezialisierter, kontrollierter und einfacher arbeiten.

  • Es bietet uns die Möglichkeit, die Arbeit auf verschiedene Abteilungen wie Verkaufsabteilung, Einkaufsabteilung, Kassenabteilung, Bankabteilung usw. zu verteilen. Es macht jede Abteilung rechenschaftspflichtiger und bietet eine einfache Möglichkeit, Fehler zu prüfen und zu erkennen.

  • In der heutigen Zeit hat die neueste Computertechnologie weltweit Fuß gefasst. Immer mehr kompetente Buchhalter bieten ihre Dienste an. Genauigkeit, schnelle Ergebnisse und Einhaltung von Gesetzen sind die Schlüsselfaktoren jeder Organisation. Niemand kann diese Faktoren in einem wettbewerbsintensiven Markt ignorieren.

Bankabstimmung

Die Abstimmung unseres Bankkontostands mit dem Kontostand des Banksparbuchs wird zu einem bestimmten Zeitpunkt als Bankabstimmung bezeichnet. Die Bankabstimmung ist ein Auszug, der besteht aus:

  • Kontostand gemäß Kassenbuch / Bankbuch
  • Guthaben laut Sparbuch
  • Grund für den Unterschied in beiden oben

Diese Erklärung kann jederzeit nach Eignung und Anforderung des Unternehmens erstellt werden, was vom Umfang und der Anzahl der Transaktionen der Bank abhängt.

In diesen Tagen, in denen die meisten Bankgeschäfte auf elektronischem Wege getätigt werden, erhält der Kunde Benachrichtigungen für jede Transaktion. Die Zeit für die Versöhnung der Bank wird weiter verkürzt.

Format

ÜBERLEITUNGSERKLÄRUNG DER BANK
Einzelheiten Bankguthaben gemäß Bankbuch belasten Guthaben der Bank gemäss Bankbuch (Überziehungskredit)
Saldo laut Bankbuch
1. Hinzufügen: Scheck, der an Parteien ausgestellt, aber nicht in der Bank vorgelegt wurde
2. Weniger: Scheck auf Bank hinterlegt, aber noch nicht eingelöst
3. Abzüglich: Bankgebühren, die von der Bank abgebucht, aber nicht in unseren Geschäftsbüchern erfasst wurden
4. Abzüglich: Bankzinsen, die von der Bank erhoben, aber nicht in unseren Geschäftsbüchern erfasst wurden
5. Hinzufügen: Zahlung direkt von der Partei ohne Andeutung an uns hinterlegt
Kontostand gemäß Bank Pass Book / Kontoauszug

Probebilanz

Das Testguthaben ist eine Zusammenfassung aller Debit- und Guthabenguthaben von Sachkonten. Die Summe von Debit- und Guthabenseite des Probesaldos sollte übereinstimmen. Das Testguthaben wird am letzten Tag des Abrechnungszyklus erstellt.

Testguthaben liefert uns eine umfassende Liste der Guthaben. Mit dessen Hilfe können wir Finanzberichte einer Organisation erstellen. Beispielsweise kann das Handelskonto analysiert werden, um den Bruttogewinn zu ermitteln, das Gewinn- und Verlustkonto wird analysiert, um den Gewinn oder Verlust des jeweiligen Rechnungsjahres zu ermitteln, und schließlich wird die Bilanz des Konzerns zum Abschluss der Finanzlage vorbereitet der Firma.

Format

Probeausgleich
S.No. Sachkonten LF Lastschrift (Rs.) Gutschrift (Rs.)
1 VORAUS VON KUNDEN
2 Fortschritt zu steif
3 PRÜFUNGSGEBÜHREN
4 Saldo bei der Bank
5 BANK-ANLEIHEN
6 BANKZINS AUSGEZAHLT
7 HAUPTSTADT
8 BAR AUF DIE HAND
9 KOMMISSION ZUM VERKAUF
10 STROMKOSTEN
11 ANLAGEVERMÖGEN
12 FREIGHT OUTWARD
13 ZINSERTRÄGE
14 INWARD FREIGHT CHARGES
15 BÜROKOSTEN
16 HERVORRAGENDE MIETE
17 IM VORAUS BEZAHLTE VERSICHERUNG
18 KÄUFE
19 MIETE
20 REPARATUR UND ERNEUERUNGEN
21 GEHALT
22 GEHALT ZAHLBAR
23 VERKAUF
24 PERSONAL WOHLFAHRTKOSTEN
25 LAGER
26 SUNDRY CREDTIORS
27 SUNDRY DEBITORS
GESAMT

Jahresabschluss

Abschlüsse werden erstellt, um den Gewinn oder Verlust des Geschäfts zu ermitteln und die Finanzlage des Unternehmens zu kennen.

Handels-, Gewinn- und Verlustrechnungen ermitteln den Nettogewinn für eine Rechnungsperiode und die Bilanz spiegelt die Position des Geschäfts wider.

Alles oben Genannte hat fast ein festes Format. Stellen Sie einfach alle Salden von Sachkonten mit Hilfe des Probesaldos in das unten angegebene Format. Damit können wir gewünschte Ergebnisse in Form von Finanzgleichungen ableiten.

Handels- und Gewinn- und Verlustkonto der M / s ABC Limited

Für den Zeitraum bis zum 31.03.2014

Einzelheiten Menge Einzelheiten Menge
Zum Eröffnungsbestand Nach Verkäufen
Zu Einkäufen Durch Schließen der Aktie
Frachtkosten Bei Bruttoverlust c / d
Direkte Ausgaben
Zum Bruttogewinn c / d
Gesamt Gesamt
Zu den Gehältern Nach Bruttogewinn b / d
Mieten
Zu den Bürokosten Per Bank Zins erhalten
Bankgebühren Nach Rabatt
Auf Bankzinsen Nach Provisionserträgen
Zu den Stromkosten Durch Nettoverlustübertragung in die Bilanz
Zu den Sozialausgaben des Personals
Gebühren prüfen
Reparatur und Erneuerung
An die Kommission
Zu diversen Ausgaben
Abschreibung
Zum Bilanzgewinn überleiten
Gesamt Gesamt
Bilanz der M / s ABC Limited

Stand 31.03.2014

Verbindlichkeiten Menge Vermögenswerte Menge

Hauptstadt XX

Hinzufügen: Reingewinn XX

Anlagevermögen XXXX

Weniger: Beschreibung XX

Bankverbindlichkeiten Umlaufvermögen -
Langfristige Ausleihe Lager
Kurzfristige Verbindlichkeiten - Schuldner
Vorabformular Kunden Bar auf die Hand
Verschiedene Gläubiger Geld auf der Bank
Rechnungen zahlbar Rechnungen Forderungen
Kosten zu tragen
Gesamt Gesamt

Eigenkapital

Die Gleichung des Eigenkapitals lautet wie folgt:

Owner Equity = Assets – liability

Der Eigentümer oder der Einzelunternehmer eines Unternehmens tätigt Investitionen, verdient einen gewissen Gewinn daraus und zieht etwas Geld daraus für seinen persönlichen Gebrauch ab, der als Zeichnungen bezeichnet wird. Wir können diese Transaktion wie folgt schreiben:

Investment (capital) ± Profit or Loss – drawings = Owner’s Equity

Umlaufvermögen

Vermögenswerte, die innerhalb des nächsten Geschäftsjahres in Zahlungsmittel umgewandelt werden können, werden als kurzfristige Vermögenswerte bezeichnet.

Kassenbestand, Guthaben bei Kreditinstituten, Einlagenquittungen (FDRs), Vorräte, Schuldner, Forderungswechsel, kurzfristige Investitionen, Personalkredite und Vorschüsse; All dies fällt unter das kurzfristige Vermögen. Darüber hinaus sind aktive Rechnungsabgrenzungsposten Bestandteil des Umlaufvermögens.

Hinweis: Rechnungsabgrenzungsposten können nicht in Bargeld umgewandelt werden, sparen jedoch Bargeld für das nächste Geschäfts- oder Rechnungsjahr.

Kurzfristige Verbindlichkeiten

Kurzfristige Verbindlichkeiten sind wie kurzfristige Vermögenswerte unmittelbare Verbindlichkeiten des Unternehmens, die innerhalb eines Jahres ab dem Bilanzstichtag zu zahlen sind.

Die kurzfristigen Verbindlichkeiten umfassen im Wesentlichen verschiedene Gläubiger, zu zahlende Aufwendungen, zu zahlende Wechsel, kurzfristige Darlehen, Vorschüsse von Kunden usw.