Management Vs. Kostenrechnung

Das Management Accounting sammelt Daten aus der Kostenrechnung und der Finanzbuchhaltung. Anschließend werden die Daten analysiert und interpretiert, um Berichte zu erstellen und der Geschäftsleitung die erforderlichen Informationen bereitzustellen.

Andererseits werden Kostenbücher im Kostenrechnungssystem aus Daten erstellt, die am Ende jeder Rechnungsperiode aus der Finanzbuchhaltung eingehen.

Der Unterschied zwischen Management und Kostenrechnung ist wie folgt:

S.No. Kostenrechnung Management Accounting
1 Hauptziel der Kostenrechnung ist es, das Management bei der Kostenkontrolle und Entscheidungsfindung zu unterstützen. Vorrangiges Ziel des Management Accounting ist es, dem Management die notwendigen Informationen für die Planung, das Controlling, die Leistungsbewertung und die Entscheidungsfindung zur Verfügung zu stellen.
2 Das Kostenrechnungssystem verwendet quantitative Kostendaten, die monitorisch gemessen werden können. Das Management Accounting verwendet sowohl quantitative als auch qualitative Daten. Es werden auch Daten verwendet, die nicht in Geld ausgedrückt werden können.
3 Kostenermittlung und Kostenkontrolle sind die Hauptaufgaben der Kostenrechnung. Effiziente und effektive Leistung eines Konzerns ist die Hauptaufgabe des Management Accounting.
4 Der Erfolg der Kostenrechnung hängt nicht vom Management Accounting System ab. Der Erfolg des Management Accounting hängt von einem soliden Finanzbuchhaltungs- und Kostenrechnungssystem ab.
5 Kostenbezogene Daten aus der Finanzbuchhaltung bilden die Grundlage der Kostenrechnung. Das Controlling basiert auf den Daten aus der Finanzbuchhaltung und der Kostenrechnung.
6 Bietet zukünftige kostenbezogene Entscheidungen basierend auf den historischen Kosteninformationen. Bietet historische und prädiktive Informationen für zukünftige Entscheidungen.
7 Kostenrechnungsberichte sind sowohl für das Management als auch für die Aktionäre und Gläubiger eines Konzerns von Nutzen. Das Management Accounting erstellt Berichte, die ausschließlich für das Management bestimmt sind.
8 Es werden nur Kostenrechnungsgrundsätze verwendet. Grundsätze der Kostenrechnung und der Finanzbuchhaltung werden im Management Accounting verwendet.
9 In einigen Fällen ist eine gesetzliche Prüfung der Kostenrechnungsberichte erforderlich, insbesondere bei Großunternehmen. Keine gesetzliche Prüfungspflicht für Berichte.
10 Die Kostenrechnung beschränkt sich auf kostenbezogene Daten. Das Controlling verwendet sowohl Finanzbuchhaltungsdaten als auch Kostenrechnungsdaten.