Lernprogramm zur adaptiven Softwareentwicklung

Die adaptive Softwareentwicklung ist ein Schritt in Richtung adaptiver Praktiken, wobei die deterministischen Praktiken im Kontext komplexer Systeme und komplexer Umgebungen bleiben. Die adaptive Softwareentwicklung konzentriert sich auf die Zusammenarbeit und das Lernen als eine Technik zum Aufbau komplexer Systeme. Es basiert auf den Best Practices von Rapid Application Development (RAD) und Evolutionary Life Cycles.

Publikum

Adaptive Software Development wurde für Projektteams geschrieben, die mit schnellen, sich stark verändernden Projekten zu kämpfen haben und nach Möglichkeiten suchen, die Leistung zu verbessern und das Burnout zu mildern, insbesondere, wenn die von ihnen durchgeführten Projekte größer und die Teams verteilter werden.

Voraussetzungen

Bevor Sie mit diesem Lernprogramm fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie bereits mit den Grundlagen des Software Development Life Cycle vertraut sind. Wenn Sie mit diesen Konzepten nicht vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, unsere kurzen Tutorials zu SDLC durchzuarbeiten.