Wirtschaftsprüfung - Prüfung der Reederei

Folgende Punkte müssen bei der Durchführung des Audits der Reederei beachtet werden:

  • Gemäß Bestellschreiben sollte der Prüfer den Umfang seiner Prüfungsarbeit sowie die gesetzlichen Anforderungen kennen, um sein Prüfungsprogramm entsprechend vorzubereiten.

  • Ein Wirtschaftsprüfer sollte die Satzung studieren.

  • Er sollte auch die Verträge zwischen Schiffskapitänen und Dritten studieren.

  • Ein Abschlussprüfer sollte das interne Kontrollsystem gründlich studieren und sein Prüfungsprogramm entsprechend vorbereiten.

  • Er sollte sicherstellen, dass für jede Reise ein separates Konto geführt wird.

  • Er sollte sicherstellen, dass alle Einnahmenausgaben dem Reisekonto belastet werden und alle Einnahmen dem Reisekonto gutgeschrieben werden.

  • Für jede Reise sollte ein separates Sachkonto geführt werden.

  • Transaktionen im Zusammenhang mit Devisen müssen ordnungsgemäß in die Geschäftsbücher aufgenommen werden.

  • Ein Prüfer sollte von Agenten und Empfangsbeamten Ratschläge einholen, um die gezahlten Frachtkosten zu belegen. Er sollte auch die Bestimmungen in Bezug auf die ausstehende Frachtmenge überprüfen.

  • Für jedes Schiff sollte eine angemessene Abschreibung berechnet werden.

  • Der Prüfer sollte die Frachtraten, Provisionen und Maklergebühren usw. überprüfen.

  • Die ordnungsgemäße Aufteilung der Versicherungsprämien für jede Reise ist sehr wichtig. Der Restbetrag der nicht abgelaufenen Versicherung sollte auf neue Rechnung vorgetragen werden. Der Versicherungsfall sollte auch ordnungsgemäß abgerechnet werden.

  • Für ausstehende Verbindlichkeiten und Vermögenswerte ist eine ordnungsgemäße Anpassung und Bilanzierung erforderlich.

  • Er sollte sicherstellen, dass die Investitionsausgaben nicht dem Einnahmenkonto belastet werden und umgekehrt.

  • Starke Reparaturen und Aufwendungen sind als passive Rechnungsabgrenzung zu behandeln.

  • Er sollte die Eigentumsurkunde von Schiffen und andere damit zusammenhängende Dokumente wegen des Kaufs von Schiffen überprüfen.