CBSE 11. Klasse Multimedia und Web-Technologie Lehrplan

Kursstruktur

Teil / Einheit Themen Marks
EIN Theorie 70
1 Einführung in Computersysteme 15
2 Web Entwicklung 25
3 Web-Scripting 20
4 Multimedia- und Autorenwerkzeuge 10
B Praktisch 30
Gesamt 100

Lehrplan

Einheit 1: Einführung in das Computersystem

Kapitel 1: Hardware-Konzepte

  • Computerorganisation (Grundbegriffe) -
    • Zentralprozessor
    • Speicher (primär und sekundär)
    • E / A-Geräte
  • Eingabegeräte -
    • Tastatur
    • Maus
    • Lichtstift
    • Berührungssensitiver Bildschirm
    • Grafiktablet
    • Joystick
    • Mikrofon
    • OCR
    • Scanner
    • Chipkartenleser
    • Barcode-Leser
    • Biometrischer Sensor
    • Web-Kamera
  • Ausgabegeräte -
    • Monitor / Bildschirm (VDU)
    • LCD Bildschirm
    • Fernsehen
    • Drucker (Nadeldrucker, Deskjet- / Inkjet- / Bubblejet-Drucker, Laserdrucker)
    • Plotter
    • Lautsprecher
  • Sekundärspeichergeräte: Festspeicher und Wechselspeicher -
    • Festplatte
    • CD / DVD-Laufwerk
    • USB Stick
    • Blue Ray Disk
    • Flash Drive
    • Speicherkarten
  • Speicherkonzepte
  • Einheiten -
    • Bisschen
    • Byte
    • Kilobyte (210 = 1024 Byte)
    • Mega Byte
    • Gigabyte
    • Terabyte
    • Peta Byte
  • Primärspeicher -
    • Zwischenspeicher
    • RAM
    • Rom

Kapitel 2: Softwarekonzept

  • Arten von Software -
    • Systemsoftware
    • Utility-Software
    • Anwendungssoftware
  • Betriebssystem, Sprachprozessoren -
    • Compiler
    • Dolmetscher
    • Assembler
  • Betriebssystem -
    • Betriebssystem erforderlich
    • Funktionen des Betriebssystems (Prozessormanagement
    • Speicherverwaltung
    • Dateiverwaltung und Geräteverwaltung
  • Häufig verwendete Betriebssysteme -
    • UNIX
    • LINUX
    • Windows
    • Solaris
    • BOSS (Bharat Operating System Solutions)
    • Mobiles Betriebssystem - Android, Symbian
  • Dienstprogramm -
    • Antivirus
    • Dateiverwaltungs-Tools
    • Komprimierungs- und Datenträgerverwaltungsprogramme -
      • Datenträgerbereinigung
      • Festplatten Defragmentierer
      • Sicherung
  • Anwendungssoftware: Allgemeine Anwendungssoftware -
    • Office-Tools
    • Textverarbeitungssystem
    • Präsentationswerkzeug
    • Tabellenkalkulationspaket
    • Datenbankverwaltungssystem
  • Spezifische Anwendungssoftware: Domänenspezifische Tools -
    • Schulverwaltungssystem
    • Bestandsführungssystem
    • Einkaufssystem
    • Personalverwaltungssystem
    • Lohn- und Gehaltsabrechnung, Finanzbuchhaltung
    • Hotel Management
    • Reservierungssystem
    • Wettervorhersagesystem
  • GUI-Betriebssystem
  • GUI-Komponenten -
    • Allgemeine Merkmale
    • Elemente des Desktops -
      • Taskleiste
      • Symbol
      • Start Knopf
      • Verknüpfungen
      • Mappe
      • Papierkorb
      • Mein Computer
  • Startmenü -
    • Programm
    • Unterlagen
    • die Einstellungen
    • Finden / suchen
    • Hilfe
    • Lauf
    • Herunterfahren / Abmelden
  • Programmmenü: Zubehör
    • Taschenrechner
    • Texteditor
    • Bildbearbeiter
    • Unterhaltung (wie Soundrekorder, Mediaplayer)
  • Systemsteuerung -
    • Neue Hardware hinzufügen
    • Neue Software hinzufügen
    • Druckerinstallation
    • Datums- / Uhrzeiteinstellungen
    • Maus und regionale Einstellungen
    • Anpassung der Taskleiste
    • Startmenü
    • Eigenschaften anzeigen -
      • Hintergrund
      • Schrifteinstellungen
      • Farbeinstellungen
      • Bildschirmschoner

Einheit 2: Webentwicklung

www, HTTP (Hyper Text Transfer Protocol), FTP (File Transfer Protocol), TCP / IP, PPP, Domänennamen, URL, IP-Adresse, Website, Webbrowser, Webserver, Webhosting;

Kapitel 1: HTML

  • Einführung
  • Inhaltserstellung
  • Erstellen eines HTML-Dokuments mit einem Texteditor
  • HTML-Dokument wird gespeichert
  • Bearbeiten eines HTML-Dokuments
  • Anzeigen von HTML-Dokumenten in einem Webbrowser
  • Wechseln zwischen Texteditor- und Webbrowser-Fenstern, um Änderungen anzuzeigen

Kapitel 2: Browser

  • Mozila Firefox
  • Google Chrome
  • Internet Explorer
  • Netscape-Navigator
  • Safari
  • Oper

Kapitel 3: Webseitenerstellung mit HTML

  • Grundlegende Konzepte -

    • Konzept von Tags und Attributen

    • Unterschied zwischen Container-Tag und leerem Tag

  • Strukturelle Tags von HTML -

    • <HTML>, <HEAD>, <TITLE>, <BODY>;

    • Attribute von <KÖRPER> (HGFARBE, HINTERGRUND, LINK, ALINK, VLINK, TEXT)

  • Pausen einfügen -

    • Zeilenumbruch <BR>, Abschnittsumbruch <HR>, Attribute von <HR> (WIDTH, ALIGN, SIZE, NOSHADE, COLOR)

  • Absätze erstellen -

    • <P>, Attribute von <P> (ALIGN)

  • HTML-Tags formatieren -

    • <SMALL>, <BIG>, <B>, <I>, <U>, <EM>, <BLOCKQUOTE>, <PRE>, <SUB>, <SUP>, <STRIKE>, <ADDRESS>, Kommentare hinzufügen in HTML (<! - ->) Überschriften-Tag (<H1> bis <H6>), Attribute von Überschriften-Tag (ALIGN), <FONT> -Tag, <BASEFONT>, Attribute von <FONT> und <BASEFONT> (GRÖSSE, FARBE, GESICHT)

  • Listen erstellen: Geordnete Listen -

    • <OL>, <LI>, Attribute von <OL> (TYP, START, WERT); Ungeordnete Listen: <UL>, <LI>, Attribute von <UL> ((TYP-Scheibe, Kreis, Quadrat)

  • Definitionsliste -

    • <DL>, <DT>, <DD>;

  • Links erstellen -

    • Interne Verknüpfung mit <A NAME> und <A HREF>, externe Verknüpfung mit <A HREF>, E-Mail-Verknüpfung mit <AHREF>

  • Konzept der URL -

    • Absolute URL

    • Relative URL

  • Bilder einfügen -

    • Einfügen von Inline-Bildern mit <IMG>, Attributen von <IMG> (SRC, ALIGN, WIDTH, HEIGHT, ALT, BORDER)

  • Musik hinzufügen -

    • Hinzufügen von Musik mit <A HREF> und <EMBED>, Attributen von <EMBED> (SRC, ALIGN, WIDTH, HEIGHT, LOOP, AUTOSTART, HIDDEN)

  • Tabellen erstellen -

    • Erstellen einer Tabelle mit <TABLE>, Attributen von <TABLE> (BORDER, BGCOLOR, BACKGROUND, ALIGN, CELLSPACING, CELLPADDING, WIDTH, HEIGHT, BORDERCOLOR)

  • Erstellen von Zeilen und Spalten in einer Tabelle mit <TH>, <TR>, <TD>, Attributen von <TH>, <TR>, <TD> (ALIGN, VALIGN, COLSPAN, ROWSPAN)

  • Hinzufügen von Überschriften für eine Tabelle mit <CAPTION>, Attribut von <CAPTION> (ALIGN)

  • Rahmen erstellen -

    • Teilen des Fensters in zwei oder mehr Frames mit <FRAME> und <FRAMESET>, Verwendung von prozentualen und relativen Abmessungen beim Teilen des Fensters, Verwendung von <NOFRAMES>> / NOFRAMES>; Attribute von <FRAMESET> (ROWS, COLS, BORDER, FRAMEBORDER);

    • Attribute von <FRAME> (SRC, NAME, FRAMEBORDER, HEIGHT, WIDTH, MARGINHEIGHT, MARGINWIDTH, SCROLLING, NORESIZE>)

  • Formulare erstellen -

    • Formulare zur Datenerfassung, die in eine Datei geschrieben, an eine Datenbank übermittelt oder per E-Mail an eine andere Person gesendet werden können;

    • Formulare erstellen mit <FORM>, Attributen von <FORM> (NAME, ACTION, METHOD);

    • Erstellen von Formularoberflächenelementen - Textfeld, Kennwortfeld, Dateiauswahlfeld, ausgeblendetes Feld, Kontrollkästchen, Optionsfeld, Schaltfläche, Senden-Schaltfläche, Zurücksetzen-Schaltfläche unter Verwendung der <EINGABE>, Attribute von <EINGABE>, die für verschiedene Oberflächenelemente (NAME, GRÖSSE) gelten , WERT, AUSRICHTUNG, MAXLÄNGE, GEPRÜFT, TYP);

    • Mehrzeiliger Textbereich mit <TEXTAREA>, Attributen von <TEXTAREA> (NAME, ROWS, COLS, WRAP);

    • Dropdown-Liste oder Bildlaufliste mit <SELECT> und <OPTION>, Attribute von <SELECT> (NAME, SIZE, MULTIPLE / SINGLE)

  • Dokumentobjektmodell -

    • Konzept und Bedeutung des Dokumentobjektmodells, statische vs. dynamische HTML-Dokumente

  • Cascading Style Sheets -

    • Einführung in Cascading Style Sheet (CSS): Erstellen von Inline-, eingebetteten und externen Cascading Style Sheets mit <STYLE>, <DIV>, <SPAN> und <LINK>; Attribut von <DIV> und <SPAN> (STYLE)

    • Attribute von <LINK> (REL, TYPE, HREF)

  • Schrifteigenschaften -

    • FONT-FAMILY, FONT-STYLE, FONT-SIZE, FONT-VARIANT, FONTWEIGHT und COLOR

  • Texteigenschaften -

    • FARBE, WORT-ABSTAND, BUCHSTABEN-ABSTAND, TEXT-DEKORATION, VERTIKALE AUSRICHTUNG, TEXT-TRANSFORM; TEXT-ALIGN, TEXT-INDENT, LINIENHÖHE

  • Hintergrundeigenschaften -

    • HINTERGRUNDFARBE, HINTERGRUNDBILD, HINTERGRUNDWIEDERHOLUNG

  • Randeigenschaften -

    • MARGINS (alle Werte)

  • Polstereigenschaften -

    • FÜLLEN (alle Werte)

  • Rahmeneigenschaften -

    • BORDER (alle Werte);

  • Positionierung -

    • Absolut

    • Relativ

  • Zusätzliche Funktionen -

    • Klassen zuweisen

  • XML-eXtensible Markup Language -

    • Einführung, Merkmale, Vorteile

  • Struktur von XML -

    • Logische Struktur, physikalische Struktur

  • XML-Markup -

    • Element-Markup (Beispiel: <foot> Hallo </ foot>), Attribut-Markup (Beispiel: <! Element.name property = "value">)

  • Namensregeln -

    • Benennungsregeln für Elemente, Attribute und Deskriptoren

  • Komponenten in XML -

    • Tags, Elemente, Stammelement, Attribute, Entitäten

    • Kommentare in XML

  • DTD entwickeln -

    • Elementdeklaration in einer DTD: <! ELEMENT elementname (contenttype)>

    • Entitätsdeklarationen, Deklarieren leerer Elemente, Containerelemente, uneingeschränkte Elemente, Attributdeklarationen

    • Elementinhaltsmodell

    • Elementvorkommensanzeigen:? , *, +

    • Zeicheninhalt: PCDATA (Parseable Character data) <! ELEMENT-Text (#PCDATA)>

    • Gut geformte XML-Dokumente, gültige XML-Dokumente

    • Document Type Declaration (DTD) - Interne und externe DTD

    • Validieren eines XML-Dokuments mithilfe einer DTD

    • Entwickeln einer DTD, Entwickeln einer DTD aus XML-Code, entweder automatisch oder manuell

    • Anzeigen von XML in Internet Explorer, Anzeigen von XML mithilfe des XML-Datenquellenobjekts

Einheit 3: Web Scripting

  • VBScript -

    • Einführung in die clientseitige Skripterstellung mit dem <SCRIPT> -Tag,

  • VBScript-Variablen -

    • Deklaration von Variablen, implizite und explizite Deklaration, Benennung von Einschränkungen, Zuweisen von Werten zu Variablen, skalaren Variablen und 1-D-Array, Variantendatentyp

    • BScript-Konstanten

  • VBScript-Operatoren -

    • VBScript-Operatoren und Vorrang von Operatoren;

    • Arithmetische Operatoren: +, - (unär und binär), *, /, \ (Ganzzahldivision), MOD, ^

    • Vergleichsoperatoren: <,>, <=,> =, <>, =

    • Logische Operatoren: AND, OR, NOT

    • Zeichenkettenoperatoren: & und + (zur Verkettung)

  • Kontrollstrukturen in VBScript -

  • Bedingte Anweisungen -

    • Wenn ..., dann ..., und wenn ..., dann ..., und wenn ..., dann ..., dann ..., dann ..., und wenn ..., dann ..., und wenn ..., wählen Sie

  • Schleifen -

    • For..Next, For Each .. Next, Do While .. Loop, While .. Wend, Do .. Loop While, Do Until .. Loop, Do .. Loop Until

    • Eingangs- und Ausgangsregelkreise

  • Eingebaute Funktionen von VBScript -

  • Allgemeine Funktionen -

    • MsgBox-Funktion, Argumente der MsgBox-Funktion (Eingabeaufforderung, Schaltflächen, Titel), Rückgabewerte der MsgBox-Funktion; InputBox-Funktion, Argumente der InputBox-Funktion (Eingabeaufforderung, Titel, Standard), Rückgabewerte der InputBox-Funktion

  • Konvertierungsfunktionen -

    • Abs (), CBool (), CByte (), CInt (), CStr (), CSng (), CLng (), CDate ()

  • String-Manipulationsfunktionen -

    • Ucase (), Lcase (), Len (), Left (), Right (), Mid (), LTrim (), RTrim (), Trim (), InStr (), strreverse ()

  • Uhrzeit- und Datumsfunktionen -

    • Datum (), Tag (), Monat (), Stunde (), Minute (), Monthname (), Jetzt ()

  • VBScript-Prozeduren und -Funktionen (benutzerdefiniert) -

    • Subprozeduren, Funktionen, Übergabe von Parametern / Argumenten

  • Erstellen einer dynamischen Schnittstelle mit VBScript

    • Verwenden von VBScript mit HTML-Formularsteuerelementen

Einheit 4: Multimedia- und Authoring-Tools

  • Konzept von Multimedia -

    • Bild / Grafik, Audio, Video

    • Digitale Bilder und digitale Bilddarstellung, Animation, Morphing

  • Bildformate -

    • TIFF, BMP, JPG / JPEG, GIF, PDF, PSD, PIC

  • Anwendungen -

    • Poster Design

    • Standbilder

    • Farbiges Layout

    • Gestaltung von Büchern

    • Zeitschriftenbroschüren -

      • Kinderliteratur

      • Narrative Textverarbeitung

      • Skripte in indischen Sprachen

      • Bilderbücher

      • Comics

      • Abbildungen mit Fotos

      • Wissenschaftliche Illustrationen

      • Konzeptionelle Illustrationen

      • Auftragsabwicklung für den Markt

  • Bildscannen mit Hilfe des Scanners -

    • Auflösung einstellen

    • Größe

    • Dateiformate von Bildern

    • Bitonal

    • Graustufen- und Farboptionen

    • Vorschau des Bildes

  • Grafikwerkzeuge -

    • Bildbearbeitungssoftware (Photoshop / Coreldraw / GIMP)

  • Grundlegende Konzepte der Bilderzeugung -

    • Einführung

    • Oberflächenelemente des Tools -

      • Menüs

      • Werkzeugkasten

      • Farbsteuerungssymbole

      • Symbole für die Modussteuerung

      • Fenster steuert Symbole

    • Neue Bilder erstellen, Bilder speichern und vorhandene Bilder öffnen

  • Bildbearbeitung -

    • Zuschneiden

    • Anpassen der Bildgröße

    • Anpassen der Größe der Arbeitsfläche, Drehen der Auswahl

    • Objekt skalieren

  • Operationen auf Ebenen -

    • Hinzufügen neuer Ebenen

    • Ziehen und Einfügen ausgewählter Objekte in Ebenen

    • Ebenen zwischen Dateien ziehen

    • Anzeigen

    • Verstecken

    • Bearbeitung

    • Ziehen um

    • Kopieren

    • Duplizieren

    • Löschen

    • Ebenen zusammenführen

    • Schichten erhalten

    • Anpassungsebenen verwenden

  • Kanäle und Masken -

    • Kanalpalette -

      • Kanäle ein- und ausblenden

      • Aufteilen von Kanälen, um Bilder zu trennen

      • Zusammenführen von Kanälen

      • Erstellen Sie eine schnelle Maske

      • Bearbeiten von Masken im Schnellmaskenmodus

  • Malen und Bearbeiten -

    • Pinsel-Palette -

      • Pinselform

      • Erstellen und Löschen von Pinseln

      • Erstellen von benutzerdefinierten Pinseln

      • Einstellen der Pinseloptionen

      • sparen

      • Wird geladen

      • Pinsel anhängen

    • Optionspalette -

      • Opazität

      • Druck

      • Exposition

      • Ausblendrate für Farbe

      • Herstellung

      • Anpassen

      • Ziehen um

      • Kopieren

      • Verlängern

      • Reduzieren

      • Einfügen und Löschen von Auswahlen mit Auswahlwerkzeugen

      • Weichzeichnen der Kanten einer Auswahl

      • Auswahlrahmen ausblenden

  • Ton -

    • Tonaufnahme mit Sound Recorder (Capture), Tonaufnahme mit Soundbearbeitungssoftware (z. B. Sound Forge), Tonbearbeitung (Rauschkorrektur, Effektverbesserung)

    • Audiodateien von externen Geräten importieren und speichern

    • Klangqualität - CD-Qualität, Radioqualität, Telefonqualität

  • Sprachaufzeichnungssoftware -

    • Kühnheit

    • Sprachaufzeichnung

    • orecx (Mono & Stereo)

  • Audiodateiformat -

    • AIFF (Audio Input File Format von Apple Mac)

    • MIDI

    • WAV

    • MP3

    • ASF (Streaming-Format von Microsoft)

  • Audiodateien von externen Geräten importieren und speichern

Um das PDF herunterzuladen, klicken Sie hier .