java.time.OffsetTime.of () - Methodenbeispiel

Beschreibung

Die Methode java.time.OffsetTime.of (int hour, int minute, int second, int nanoOfSecond, ZoneOffset offset) ermittelt eine Instanz von OffsetTime aus Jahr, Monat, Tag, Stunde, Minute, Sekunde, Nanosekunde und Offset.

Erklärung

Es folgt die Deklaration für die Methode java.time.OffsetTime.of (int hour, int minute, int second, int nanoOfSecond, ZoneOffset offset) .

public static OffsetTime of(int hour, int minute, int second, int nanoOfSecond, ZoneOffset offset)

Parameter

  • hour - Die Stunde des Tages, die von 0 bis 23 angezeigt werden soll

  • minute - die Minute der Stunde, die dargestellt werden soll, von 0 bis 59

  • second - die Sekunde, die dargestellt werden soll, von 0 bis 59

  • nanoOfSecond - die Nanosekunde , die von 0 bis 999.999.999 dargestellt werden soll

  • offset - der Zonenoffset, nicht null

Rückgabewert

die Versatzzeit, nicht null .

Ausnahmen

DateTimeException - wenn der Wert eines Feldes außerhalb des Bereichs liegt.

Beispiel

Das folgende Beispiel zeigt die Verwendung der Methode java.time.OffsetTime.of (int hour, int minute, int second, int nanoOfSecond, ZoneOffset offset).

package com.tutorialspoint;

import java.time.OffsetTime;
import java.time.ZoneOffset;

public class OffsetTimeDemo {
   public static void main(String[] args) {
 
      OffsetTime time = OffsetTime.of(6,30,40,50000,ZoneOffset.UTC);
      System.out.println(time);  
   }
}

Lassen Sie uns das obige Programm kompilieren und ausführen. Dies führt zu folgendem Ergebnis:

06:30:40.000050Z