Statistik - Vergleich von Parzellen

Bevölkerungsgruppen können mit Box- und Whisker-Plots verglichen werden. Die insgesamt sichtbare Streuung und der Unterschied zwischen dem Median werden verwendet, um den Schluss zu ziehen, dass es tendenziell einen Unterschied zwischen zwei Gruppen gibt oder nicht.

Grundstücke vergleichen

Fall 2: Formel

$ {P = \ frac {DBM} {OVS} \ times 100} $

Wo -

  • $ {P} $ = prozentuale Differenz

  • $ {DBM} $ = Differenz zwischen Medianen.

  • $ {OVS} $ = Gesamtsichtbarer Spread.

Regeln

  • Wenn dieser Prozentsatz bei einer Stichprobengröße von 30 größer als 33% ist, besteht tendenziell ein Unterschied zwischen zwei Gruppen.

  • Wenn dieser Prozentsatz bei einer Stichprobengröße von 100 größer als 20% ist, besteht tendenziell ein Unterschied zwischen zwei Gruppen.

  • Wenn dieser Prozentsatz bei einer Stichprobengröße von 1000 größer als 10% ist, besteht tendenziell ein Unterschied zwischen zwei Gruppen.

Beispiel

Problemstellung:

Beschreiben Sie den Unterschied zwischen den folgenden Datensätzen.

Sr. No. Name Set A Set B
1 Max 12 15
2 UQ 10 13
3 Median 7 10
4 LQ 6 9
5 Mindest 5 6

Lösung:

Betrachten Sie das folgende Diagramm:

Grundstücke vergleichen

$ {OVS = 13 - 6 \\ [7pt] \ = 7 \\ [7pt] \ DBM = 10 -3 \\ [7pt] \ = 4} $

Wenden Sie die Formel an

$ {P = \ frac {DBM} {OVS} \ mal 100 \\ [7pt] \ = \ frac {4} {7} \ mal 100 \\ [7pt] \ = 57.14} $

Wenn der Prozentsatz über 33% liegt, besteht somit ein Unterschied zwischen Satz A und Satz B. Es ist wahrscheinlich, dass Satz B größer als Satz A ist.