Statistik - Häufigkeitsverteilung

Die Häufigkeitsverteilung ist eine Tabelle, in der die Häufigkeit verschiedener Ergebnisse in einer Stichprobe angezeigt wird. Jeder Eintrag in der Tabelle enthält die Häufigkeit oder Anzahl des Auftretens von Werten innerhalb einer bestimmten Gruppe oder eines bestimmten Intervalls. Auf diese Weise fasst die Tabelle die Verteilung der Werte in der Stichprobe zusammen.

Beispiel

Problemstellung:

Die Erstellung einer Häufigkeitsverteilungstabelle für eine Umfrage wurde in der Maple Avenue vorgenommen. In jedem von 20 Häusern wurden die Menschen gefragt, wie viele Autos in ihren Haushalten registriert waren. Die Ergebnisse wurden wie folgt aufgezeichnet:

1 2 1 0 3 4 0 1 1 1 2 2 3 2 3 2 1 4 0 0

Lösung:

Schritte zur Darstellung dieser Daten in einer Häufigkeitsverteilungstabelle.

  1. Teilen Sie die Ergebnisse (x) in Intervalle und zählen Sie dann die Anzahl der Ergebnisse in jedem Intervall. In diesem Fall sind die Intervalle die Anzahl der Haushalte ohne Auto (0), ein Auto (1), zwei Autos (2) usw.

  2. Erstellen Sie eine Tabelle mit separaten Spalten für die Intervallnummern (die Anzahl der Autos pro Haushalt), die Summenergebnisse und die Häufigkeit der Ergebnisse in jedem Intervall. Beschriften Sie diese Spalten mit Anzahl der Autos, Anzahl und Häufigkeit.

  3. Lesen Sie die Liste der Daten von links nach rechts und setzen Sie eine Strichmarkierung in die entsprechende Zeile. Das erste Ergebnis ist beispielsweise eine 1. Platzieren Sie daher eine Strichmarkierung in der Zeile neben der Stelle, an der in der Intervallspalte (Anzahl der Autos) 1 angezeigt wird. Das nächste Ergebnis ist eine 2, platzieren Sie also eine Strichmarkierung in der Reihe neben der 2 und so weiter. Wenn Sie Ihre fünfte Zählmarke erreicht haben, ziehen Sie eine Zähllinie durch die vorhergehenden vier Marken, damit Ihre endgültigen Frequenzberechnungen leichter lesbar sind.

  4. Addieren Sie die Anzahl der Zählmarken in jeder Zeile und notieren Sie sie in der letzten Spalte mit dem Titel Häufigkeit.

Ihre Häufigkeitsverteilungstabelle für diese Übung sollte folgendermaßen aussehen:

Häufigkeitstabelle für die Anzahl der in jedem Haushalt zugelassenen Autos
Anzahl der Autos (x) Übereinstimmen Frequenz (f)
0 $ {\ lvert \ lvert \ lvert \ lvert} $ 4
1 $ {\ require {cancel} \ cancel {\ lvert \ lvert \ lvert} \ lvert} $ 6
2 $ {\ cancel {\ lvert \ lvert \ lvert \ lvert}} $ 5
3 $ {\ lvert \ lvert \ lvert} $ 3
4 $ {\ lvert \ lvert} $ 3

Durch einen schnellen Blick auf diese Häufigkeitsverteilungstabelle können wir feststellen, dass von 20 befragten Haushalten 4 Haushalte kein Auto hatten, 6 Haushalte 1 Auto.