Statistik - Notizen

Die folgende Tabelle zeigt die Verwendung verschiedener in der Statistik verwendeter Symbole

Kapitalisierung

Im Allgemeinen stellen Kleinbuchstaben die Beispielattribute dar und Großbuchstaben werden zur Darstellung von Populationsattributen verwendet.

  • $ P $ - Bevölkerungsanteil.

  • $ p $ - Stichprobenanteil.

  • $ X $ - Menge von Populationselementen.

  • $ x $ - Menge von Beispielelementen.

  • $ N $ - Menge der Bevölkerungsgröße.

  • $ N $ - Menge der Stichprobengröße.

Griechisch gegen römische Buchstaben

Römische Buchstaben stellen die Beispielattribute dar und griechische Buchstaben werden verwendet, um Bevölkerungsattribute darzustellen.

  • $ \ mu $ - Bevölkerungsmittelwert.

  • $ \ bar x $ - Stichprobenmittelwert.

  • $ \ Delta $ - Standardabweichung einer Population.

  • $ s $ - Standardabweichung einer Stichprobe.

Populationsspezifische Parameter

Die folgenden Symbole stehen für populationsspezifische Attribute.

  • $ \ mu $ - Bevölkerungsmittelwert.

  • $ \ Delta $ - Standardabweichung einer Population.

  • $ {\ mu} ^ 2 $ - Varianz einer Population.

  • $ P $ - Anteil der Populationselemente mit einem bestimmten Attribut.

  • $ Q $ - Anteil der Populationselemente ohne bestimmtes Attribut.

  • $ \ rho $ - Populationskorrelationskoeffizient basierend auf allen Elementen einer Population.

  • $ N $ - Anzahl der Elemente in einer Grundgesamtheit.

Beispielspezifische Parameter

Die folgenden Symbole stehen für populationsspezifische Attribute.

  • $ \ bar x $ - Stichprobenmittelwert.

  • $ s $ - Standardabweichung einer Stichprobe.

  • $ {s} ^ 2 $ - Varianz einer Stichprobe.

  • $ p $ - Anteil der Stichprobenelemente mit einem bestimmten Attribut.

  • $ q $ - Anteil der Stichprobenelemente ohne bestimmtes Attribut.

  • $ r $ - Populationskorrelationskoeffizient basierend auf allen Elementen aus einer Stichprobe.

  • $ n $ - Anzahl der Elemente in einer Stichprobe.

Lineare Regression

  • $ B_0 $ - Schnittpunktkonstante in einer Populationsregressionslinie.

  • $ B_1 $ - Regressionskoeffizient in einer Populationsregressionslinie.

  • $ {R} ^ 2 $ - Bestimmungskoeffizient.

  • $ b_0 $ - Schnittpunktkonstante in einer Stichproben-Regressionsgeraden.

  • $ b_1 $ - Regressionskoeffizient in einer Stichproben-Regressionsgeraden.

  • $ ^ {s} b_1 $ - Standardfehler der Steigung einer Regressionsgeraden.

Wahrscheinlichkeit

  • $ P (A) $ - Wahrscheinlichkeit, dass Ereignis A eintritt.

  • $ P (A | B) $ - Bedingte Wahrscheinlichkeit, dass Ereignis A eintritt, vorausgesetzt, dass Ereignis B eingetreten ist.

  • $ P (A ') $ - Wahrscheinlichkeit des Komplements von Ereignis A.

  • $ P (A \ cap B) $ - Wahrscheinlichkeit der Überschneidung der Ereignisse A und B.

  • $ P (A \ cup B) $ - Wahrscheinlichkeit der Vereinigung der Ereignisse A und B.

  • $ E (X) $ - Erwarteter Wert der Zufallsvariablen X.

  • $ b (x; n, P) $ - Binomialwahrscheinlichkeit.

  • $ b * (x; n, P) $ - negative Binomialwahrscheinlichkeit.

  • $ g (x; P) $ - geometrische Wahrscheinlichkeit.

  • $ h (x; N, n, k) $ - hypergeometrische Wahrscheinlichkeit.

Permutation / Kombination

  • $ n! $ - Fakultätswert von n.

  • $ ^ {n} P_r $ - Anzahl der Permutationen von n Dingen, die r zu einem Zeitpunkt aufgenommen wurden.

  • $ ^ {n} C_r $ - Anzahl der Kombinationen von n Dingen, die gleichzeitig aufgenommen wurden.

einstellen

  • $ A \ Cap B $ - Schnittpunkt von Menge A und B.

  • $ A \ Cup B $ - Vereinigung von Satz A und B.

  • $ \ {A, B, C \} $ - Menge von Elementen bestehend aus A, B und C.

  • $ \ emptyset $ - null oder leere Menge.

Hypothesentest

  • $ H_0 $ - null .

  • $ H_1 $ - alternative Hypothese.

  • $ \ alpha $ - Signifikanzstufe.

  • $ \ beta $ - Wahrscheinlichkeit eines Fehlers vom Typ II.

Zufällige Variablen

  • $ Z $ oder $ z $ - standardisierte Punktzahl, auch als az-Punktzahl bezeichnet.

  • $ z _ {\ alpha} $ - Standardisierte Punktzahl mit einer kumulativen Wahrscheinlichkeit von $ 1 - \ alpha $.

  • $ t _ {\ alpha} $ - t-Statistik mit einer kumulativen Wahrscheinlichkeit von $ 1 - \ alpha $.

  • $ f _ {\ alpha} $ - f-Statistik mit einer kumulativen Wahrscheinlichkeit von $ 1 - \ alpha $.

  • $ f _ {\ alpha} (v_1, v_2) $ - f Statistik mit einer kumulativen Wahrscheinlichkeit von $ 1 - \ alpha $ und $ v_1 $ und $ v_2 $ Freiheitsgraden.

  • $ X ^ 2 $ - Chi-Quadrat-Statistik.

Summationssymbole

  • $ \ sum $ - Summationssymbol, das zur Berechnung von Summen über einen Wertebereich verwendet wird.

  • $ \ sum x $ oder $ \ sum x_i $ - Summe einer Menge von n Beobachtungen. Somit ist $ \ sum x = x_1 + x_2 + ... + x_n $.